Personenalarm


Ein Personenalarm ist ein Gerät das einem die Möglichkeit bietet sich sicher zu fühlen.
Es ist zum Beispiel geeignet für Jogger die sich meistens alleine und vor allem in nicht all zu belebten Gegenden wie zum Beispiel im Wald oder Park aufhalten.

Für Senioren die körperlich und auch stimmlich nicht in der Lage sind auf sich aufmerksam zu machen.

Für Frauen die alleine unterwegs sind oder einfach für die Kinder die draußen spielen und vielleicht nicht in Sichtweite der Eltern sind, aber auch wenn sie von der Schule oder Freunden alleine nach Hause kommen wollen.

Die meisten Geräte werden durch ziehen an einer Schnur bzw. Kette betätigt, wodurch das Ziehen ein kleinen Metallstift herauszieht der dann einen lauten Alarm auslöst der andere Leute aufmerksam macht.

Das Gerät kann dann auch nur wieder ausgeschaltet werden indem der kleine Metallstift wieder in das Gerät gesteckt wird.

Personenalarme gibt’s in verschiedenen Preisklassen und Varianten.
Es empfiehlt sich ein stabiles Gerät zu kaufen und Grundsätzlich sollte es einmal ausprobiert werden bevor man es als Schutz mit nimmt.





Personenalarm Schutzhund Rocky wurde besonders dafür entwickelt um unsere kostbarsten Schätze und zugleich auch schwächste Glied unserer Gesellschaft, unsere Kinder, zu schützen.

Ab einem bestimmten Alter fangen Kinder an selbstständig zu werden oder sie wollen es werden.
Das ist für die Eltern keine einfache Situation, zwar vertraut man dem eigenen Kind und möchte das Vertrauen dem Kind auch zeigen um das Selbstbewusstsein zu stärken, aber man weiß nicht, wem das Kind draußen begegnet, da ist es für Eltern beruhigender wenn die kleinen immer einen Schutzengel bei sich haben.

Das Gerät kann entweder mit einem kleinem Ring an der Hose des Kindes befestigt werden oder es wird an einem Schlüsselband um den Hals getragen.

Sollte das Kind in eine gefährliche oder beängstigende Situation kommen kann mit dem Schutzhund Rocky durch herausziehen des Metallstiftes ein lauter Alarm ausgelöst werden der 1. den Täter oder Angreifer abschreckt und im Idealfall auch gleich vertreibt.

Und 2. Kann das laute Geräusch aber auch bewirken, dass andere Passanten oder Anwohner auf das Kind aufmerksam werden und ihm zu Hilfe kommen oder die die Polizei alarmieren.

Es gibt auch andere Situationen wo dieses Gerät hilfreich sein kann, wenn sich ihr Kind zum Beispiel draußen verletzt und nicht auf sich aufmerksam machen kann.

Diese akustischen Alarmgeräte werden dank ihrer kinderleichten Bedienung und der abschreckenden Wirkung von der deutschen Kriminalpolizei empfohlen.

Das Gehäuse ist bruchfest und ist nicht als Spielzeug geeignet.
Die Lautstärke des Gerätes beträgt 120 Dezibel, dass ist in etwa zu vergleichen mit einem Flugzeug in unmittelbarer Nähe.

Also im Endeffekt ist es eine kleine Investition, welche Ihre Kinder und deren Leben beschützen kann.



Weitere Berichte:


   Alarm Tuerstopper
   Alarmanlagen
   Bewegungsmelder
   Brandschutz
   Digitaler Tuerspion
   Diskusschloss
   Loeschspray
   Notruf
   Personenalarm
   Rauchmelder
   Schlüssel
   Türketten
   Video Tuerklingel
   Wassermelder